StyleBeatRecordings

Electronic Reflection - Synthetic Attraction

Tränentag, Feuersturm, e-bit music, Tränentag, Feuersturm, e-bit music, Siegmar Mischer, Rene Gustus, Stylebeatrecordings,

Bio



Gründung: 

e-bit music und StyleBeatRecordings sind im Jahr 2003 durch den Songwriter und Produzenten Siegmar Mischer gegründete Electro-Projekte aus Berlin. 

Werdegang:

In den ersten Jahren ging Siegmar mit unterschiedlichen Stimmbesetzungen diverse künstlerische Wege und schaffte sich dadurch einen komplett eigenen Stil.
Im Jahre 2011 lernte er die Sängerin Anika in Berlin kennen.

 Im Zuge ihrer harmonischen Zusammenarbeit, die zahlreiche Lieder zutage brachte, etablierte sich Anikas Gesang und sie wurde 2013 fester Bestandteil des Projekts e-bit music. Das Duo veröffentlichte bis heute drei Alben, vier EPs und 5 Singles.

2015 veröffentlichten Sie den Soundtrack 

"cut off" zum Film "Der Fluch des Gulaschs".

2018 schaffte es das Duo mit dem Titel 

"Overfreezed" auf den Electropop 13 Sampler.

Zusätzlich produzierten Sie immer wieder mit weitere Musiker wie

ChallandorGary Barnacle, Be-Polar, Antje van Anders, Tränentag,

Real Experts, Simon SurroundCokabit, Fail and Error, Animaux und Dimension X, 

wofür Anika fast immer die Songtexte schrieb und zusätzlich den Hauptgesang übernahm. 
Die Kombination aus pumpenden Beats, massiven Synthesizern, dramatischen Saxophon, gefühlvollem souligen Gesang 

und rockiger E-Gitarre, lässt das Gesamtkonzept schon viele Jahre hervorragend funktionieren. 

Genre:

Synthpop, Chillout, Clubmusic, Electronic

Gesang:

Marco 2003-2004, Valeria 2005-2006

BEXXX 2006-2007, MJCA 2008

Anika Tornow 2013-2021